Lebenserwartung Berner Sennenhund:

Hunderasse Berner Sennenhund
Hunderasse Berner Sennenhund Urheber: niserin / 123RF

Es gibt wissenschaftliche Untersuchungen zur Lebenserwartung des Berner Sennenhund. Der Schweizer Sennenhundverein für Deutschland hat eine Studie in Auftrag gegeben, die zu einer mittleren Lebenserwartung von 7-8 Jahren gekommen ist. Für das Gewicht gibt es im Standard keine Festlegung. Die Zuchtrichter sehen in einem untersetzten, aber agilen Hund das Rasseideal.

So alt werden Berner Sennenhunde:

Die Lebenserwartung der Berner Sennenhunde Rasse liegt zwischen 7-8 Jahren. Die häufigsten Gründe für ein langes Hundeleben liegen in der gesunden Ernährung, in der Züchtung und dem Ausschluss bestimmter Erbkrankheiten.

Berner Sennenhund

Was kann ich für eine hohe Lebenserwartung beim Berner Sennenhund tun?

Grundsätzlich solltest du dir deinen zukünftigen Berner Sennenhund nur aus einer kontrollierten Zucht holen und zugleich nachfragen, wie alt die Elterntiere sind und ob es schon ältere Geschwister oder Halbgeschwister gibt.

Ausgewachsener Berner Sennenhund
Ausgewachsener Berner Sennenhund Urheber:>eriklam / 123RF

Diese Rasse gilt als äußerst gutmütig. Sie lieben es, euch auf Spaziergängen zu begleiten und im Winter durch den Schnee zu streifen. Aufmerksam und freundlich sind die sanften Riesen ein liebevoller und genügsamer Begleiter für Familien.

Vom Grundsatz her solltest du nicht davon auszugehen, dass der Berner Sennenhund ein sehr kurzes Leben führt. Immer wieder beweisen es rüstige vierbeinige Senioren, dass bei guter Haltung ein langes und zufriedenes Hundeleben möglich ist.

Berner Sennenhund

VDH Zuchtwerte für die Langlebigkeit der Berner Sennenhunde

Der VDH setzt sich für Zuchtstrategien ein, um die häufigsten Erbkrankheiten der Berner Sennenhunde gezielt zu bekämpfen. Das hat für mehr Transparenz  in den Generationen gesorgt, um zum Beispiel Ellenbogendysplasie und Hüftdysplasie als häufigste Erkrankung in der Altersstruktur auszuschließen. So geht der Verein mit gutem Beispiel voran und bedient sich der Zuchtwertschätzung. In diesem Zusammenhang werfen die Richter einen Blick auf die Langlebigkeit der einzelnen Linien. Seit 2009 gehört der phänotypische Zuchtwert der Lebensdauer zur Rasse. 2012 ist ein genomischer Zuchtwert der Langlebigkeit hinzugekommen.

 Zuchtwert: Langlebigkeit

Seit 2013 gibt es einen genomischen Zuchtwert, der das Risiko für Maligne Histiozytose beschreibt. Dieser Pretest stellt heraus, dass Berner Sennenhunde mit einem hohen Genomzuchtwert in der Langlebigkeit ein geringeres Risiko für diese Erkrankung aufweisen. Nun gibt es nicht nur dieser eine Erkrankung, sondern auch andere Todesursachen, sodass sich auch der Zuchtwert für die Langlebigkeit in der Entwicklung befindet.

weitere Fakten zum Berner Sennenhund

Infektionskrankheiten bei jungen Hunden

Berner Sennenhunde sind in den jüngeren Jahren besonders anfällig für Infektionskrankheiten und Nierenerkrankungen. Das kann die Lebensdauer entscheidend verkürzen. Besondere Beachtung schenken wir den Borreliose-Infektionen, die rassespezifisch bei den jungen Tieren lebensbedrohlich sind. Bei Sennenhunden über sieben Jahre steigt die Tendenz, an Tumoren zu erkranken.

Wie viele große Hunderassen ist auch der Berner Sennenhund anfällig für bestimmte Erkrankungen wie HD und Arthrose. Von daher solltest du mit deinem Hund bis zu 18 Monate am besten keine Treppen steigen und Überlastungen der Gelenke und Knochen vermeiden.

Buchempfehlung zum Berner Sennenhund

Berner Sennenhund: Auswahl, Haltung, Erziehung, Beschäftigung (Praxiswissen Hund)
21 Bewertungen
Berner Sennenhund: Auswahl, Haltung, Erziehung, Beschäftigung (Praxiswissen Hund)
  • Margit Bürner, Evi Bürner
  • Herausgeber: Franckh Kosmos Verlag
  • Auflage Nr. 1 (06.02.2010)

Anzeige* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, Letzte Aktualisierung 21.04.2019 / Links und Bilder Amazon-Partner. Haftungsausschluss: Preis kann gestiegen sein. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis auf Amazon.de. Echtzeit-Aktualisierung der Preise ist technisch nicht möglich.  

Die ausgewachsene Größe der Berner Sennenhunde erreicht eine Höhe zwischen 58 und 70 cm.

 

⏲ Letzte Aktualisierung am von Mario Foerster
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 1 Bewertungen
Loading...