´

Der neue Trend im Katzenklo: Katzenstreu mit Babypuder

Katzenstreu mit Babypuder-Duft kann euren Katzen die Möglichkeit bieten, in einer wohlriechenden Umgebung ihr Geschäft zu verrichten. Im Vergleich zu den herkömmlichen Produkten ist es diesem Katzenstreu möglich, etwas gegen die Geruchsentwicklung auszubilden.

Unsere Katzen gelten als äußerst sensible Samtpfoten, die eine sehr empfindliche Nase haben und zumeist nach einem kleinen Geschäft nicht mehr auf ihr Katzenklo gehen wollen. Mithilfe von Katzenstreu mit Babypuder soll dies anders werden. Kommt es im Zusammenhang mit dieser Alternative wirklich zu einer Verbesserung? Welche Unterschiede fallen auf, wenn wir einen Blick auf die Produkteigenschaften werfen?

Katzentoilette
Wohlriechende Katzentoilette Urheber : serezniy / 123rf.com

Was macht Katzenstreu mit Babypuder so erfolgreich?

Im Prinzip hat Katzenstreu und Klumpstreu eine Eigenschaft gemeinsam – es besteht aus Silikaten und Betonit. Diese Rohstoffe und Produkte werden aufwändig abgebaut. Der Nachteil: Die Inhaltsstoffe des Katzenstreus führen zu einer nicht unterschätzenden Staubentwicklung, gerade wenn ihr das Katzenstreu aus der Tüte in das Katzenklo hineinkippt. Studien haben herausgefunden, dass diese Staubentwicklung beträchtliche gesundheitliche Probleme nach sich ziehen kann.

Das Katzenstreu mit Babypuder verzichtet eben auf diese Staubbildung und geht eine dieser gesundheitlichen Risiken aus dem Weg. Darüber hinaus erfolgt eine optimale Geruchsbindung der Exkremente direkt im Katzenstreu, sodass sich selbst sensible Samtpfoten von diesem angenehmen Geruch überzeugen lassen. Tatsächlich empfinden Katzen den Duft von Babypuder als äußerst angenehm. Parfümierte Zusätze jedoch wirken abstoßend.

Jedoch befreit Katzenstreu mit Babypuder euch nicht von der täglichen Reinigung. So sollte mindestens eine 5 cm hohe Schicht in das Katzenklo hineingegeben werden, so kann eure Katze gründlich alle Hinterlassenschaften vollständig begraben. Das Streu lässt sich ganz bequem über den Hausmüll entsorgen. Spült am besten das Katzenklo in der Badewanne oder in der Dusche mit der Brause ab und reinigt es vollständig von Verschmutzungen. Nachdem das Katzenklo getrocknet ist, könnt ihr nun das Streu hineingeben.

 

Die Vorteile von Katzenstreu mit Babypuder Duft

Tatsächlich wird Katzenstreu mit Babypuder auch als besonders sparsam in der täglichen Anwendung empfunden, da sich nur kleinere Klümpchen bilden. Auf diese Weise profitieren gleich beide Katzenhalter und Katze von der Wirkungsweise dieser angenehmen Produkte, da die Geruchsentwicklung in einem Katzenklo in Grenzen gehalten wird. Doch auch bei Katzenstreu mit Babypuder scheiden sich die Geister.

Im Prinzip solltet ihr euch für euer persönlich passendes Produkt entscheiden. Die Hersteller werben mit einem effizienteren und besseren Duft über eine neue Rezeptur. Im Hinblick auf die Zusammensetzung lassen sich bei Katzenstreu Klumpstreu und das nichtklumpende Streu von dem pflanzlichen und dem Silikat Streu unterscheiden. Eine moderne Weiterentwicklung bildet das Granulat, das vor allen Dingen in der intelligenten Katzentoilette, die sich selbst reinigt eingesetzt wird.

 

Die Auswahl von Katzenstreu und Katzentoiletten ist enorm vielfältig und bietet für jeden Katzenhalter und jeden Stubentiger das passende Pendant. Zu den meisten Problemen der Unreinheit kommt es immer in Verbindung mit einer unpassenden Katzentoilette. Katzenstreu mit Babypuder Duft soll für alle Vierbeiner einen angenehmen Geruch versprechen und äußerst effizient in der Geruchsbindung sein. Reinigt die Katzentoilette täglich und mindestens alle drei Tage in der Dusche oder in der Wanne von den Rückständen der Katze. Besonders sensible Stubentiger werden von euch verlangen, dass ihr mehrere Male am Tag das Katzenklo reinigen.

 

Meine Buchempfehlung:

Anzeige
Was Katzen wirklich wollen (GU Tier Spezial)
  • Mircea Pfleiderer, Birgit Rödder
  • Herausgeber: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
  • Auflage Nr. 3 (09.08.2014)

Anzeige* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand, Aktualisierung 23.08.2019 / Links und Bilder Amazon-Partner. Preis kann verändert sein.  

Quellen und vertiefende Ressourcen:

  • [PDF] Die Haltung von Katzen - Deutscher Tierschutzbund abrufen↑
Nachschlagewerke (Hintergrundrecherche)
  • Was Katzen wirklich wollen (GU Tier Spezial) Buch – 9. August 2014,von Dr.Mircea Pfleiderer, Birgit Rödder,Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; ISBN-10: 3833839457 abrufen↑