Katzen schlafen täglich bis zu 15 Stunden. Sie dösen, halten ein Nickerchen oder liegen im Tiefschlaf. Den Katzen ist ihr Schlaf wichtig und ebenso wichtig ist das passende Katzenbett. Gesundheitliche Folgen durch zu wenig Schlaf sind für die Tiere fatal. Aus diesem Grund empfiehlt sich von Beginn an ein orthopädisches Katzenbett. Eine Katze sucht sich ihren Rückzugsort aus.

Manche Katzen bevorzugen ruhige Ecken, andere schlafen zwischen menschlichem Trubel. Achte darauf, was das Tier bevorzugt. Stelle entsprechend das Katzenbett an einem geeigneten Ort auf. Wir zeigen Dir Tipps für das richtige orthopädische Katzenbett auf und helfen Dir bei der Kaufentscheidung.

Die besten 3 orthopädischen Katzenbetten

Maran Luxuriöses Weichem Hundebett Orthopädisches Katzenbett Hundesofa,Donut Waschbar Hundekorb...
4 Bewertungen
Maran Luxuriöses Weichem Hundebett Orthopädisches Katzenbett Hundesofa,Donut Waschbar Hundekorb...
  • Komfortabel Material - Das Haustierbett besteht aus Plüsch und PP-Baumwolle. Es ist weich und hautfreundlich und passt...
  • Unser warmes Hundebett erinnert an den Pelzmantel einer Mutter! Gepaart mit tiefen Spalten, in die sich Ihr Haustier...
  • Bequem: Der tiefe Einstieg ermöglicht auch älteren Tieren einen leichten Zugang zum Schlafplatz. In Kombination mit...
Barlingrock-Haustier-Katzenbett, orthopädisches Plüsch-Ei-Art-Welpen-Bett für Katzen, entfernbares und...
  • ღღ Größe: 55 cm / 21,65 "Material: Oxford-Tuch; Polarfleece; Samt. Gefüllt mit hochwertiger abwaschbarer...
  • ღღ Kaltes Jahreszeiten-geeignetes Bett, bietet einen bequemen Ruheplatz für Ihren Hund oder Ihre Katze.Ihr Haustier...
  • ღღ RESONABLE UND FASHION DESIGN: Offenes Design, Ihr Haustier geht aus jeder Richtung ins Bett und hat einen guten...
KongEU Orthopädisches Deluxe Hundebett,Wasserabweisendes schonend Hundekörbchen,waschbar und rutschfest...
  • Bequem : Der tiefe Einstieg ermöglicht auch älteren Tieren einen leichten Zugang zum Schlafplatz. In Kombination mit...
  • Für alle Hunderassen : Durch die Auswahl von 5 verschiedenen Größenmaßen (S,M, L,XL,XXL), ist für kleine, mittlere...
  • WEICH UND GEMÜTLICH BETT: Hergestellt aus hochwertigen Materialien, bietet maximalen Komfort und Wärme für Ihre...

Anzeige* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand, Aktualisierung 15.12.2019 / Links und Bilder Amazon-Partner. Preis kann verändert sein.  

Das Wichtigste auf einen Blick:

  1. Eine Seitenwand zum Kuscheln ist wichtig, Katzen lieben es, sich anzuschmiegen.
  2. Wähle die orthopädischen Katzenbetten nach der Größe des Tieres aus.
  3. Achte auf das richtige Material und behalte die Vorlieben der Katzen im Blick. Einige Tiere kuscheln gerne, andere suchen sich kühlere Ecken aus.
  4. Bei älteren Tieren sorgen die orthopädischen Katzenbetten für Linderung bei schmerzenden Gelenken oder Knochen.
  5. Reinige die orthopädischen Katzenbetten in regelmäßigen Abständen.
  6. Du hast beim Erwerb von orthopädischen Katzenbetten die Wahl zwischen verschiedenen Designs und Farben
  7. Der ruhige Schlaf Deiner Katze ist gewährleistet.
Orthopädische Katzenbett
Orthopädische Katzenbett – Gesunder Schlafplatz
Copyright: mizina, bigstockphoto

Die Vor- und Nachteile von orthopädischen Katzenbetten

Ein orthopädisches Katzenbett sorgt für einen angenehmen Schlaf Deines Tieres. Wir zeigen Dir noch weitere Vorteile der Betten auf:

Vorteile:

+       weich und warm
+       Rückzugsort ohne Störung
+       keine Haare mehr im Bett oder auf der Couch
+       bessere Vitalität
+       lindern Schmerzen des Bewegungsapparates

Nachteile:

–       Einige Materialien sind zu warm
–       nicht jedes Katzenbett ist waschbar

Bei welchen Anbietern sind orthopädische Katzenbetten erhältlich?

Katzen sind anspruchsvolle Tiere und es ist eine Herausforderung, aus der Vielzahl der angebotenen orthopädischen Katzenbetten das Passende für Deine Katze zu finden. Diese Hersteller sind auf dem Markt führend und bieten verschiedene Designs der Katzenbetten an:

  • Mighty-Bark
  • Grüne Pfote
  • Trixie
  • Kerbl

All diese Hersteller bieten hochwertige orthopädische Katzenbetten an, die in diversen Ausführungen erhältlich sind. Zu kaufen gibt es die Betten für Dein Tier hier:

  • Fressnapf
  • meintierdiscount.de
  • Wayfair
  • tiierisch.de

Wissenswertes bevor Du ein orthopädisches Katzenbett kaufst

Die orthopädischen Katzenbetten stützen das sensible Knochensystem der Katzen. Der Inhalt des Bettes besteht aus Memory Foam, was bedeutet, dass sich der Schaum nach der Nutzung seiner Ausgangsposition anpasst. Das Gewicht des Tieres verteilt sich optimal. Somit ist der Druck auf die Wirbelsäule auf ein Minimum beschränkt. Schmerzende Körperzonen sind entlastet und die Katze schläft friedlich.

Die Größe des Katzenbettes ist entscheidend. Auf den ersten Blick sehen die Betten für Katzen gleichgroß aus, was nicht der Fall ist. Katzen bewegen sich während des Schlafens viel. Es ist wichtig, dass das Drehen und das Ausstrecken kein Problem darstellt. Zu beachten ist, dass das Bett nicht zu groß ist. Katzen fühlen sich schnell verloren. Ist das der Fall, suchen sie sich andere Plätze für einen erholsamen Schlaf.

Katzen kuscheln für ihr Leben gerne und haben ihre Umgebung gerne im Blick. Ein orthopädisches Katzenbett mit einer Seitenwand bietet Komfort. Dein Tier hat Möglichkeiten, um sich anzuschmiegen. Nicht auf jeder Seite des Bettes ist eine Seitenwand nötig, es reicht eine Seite aus. Der Boden spielt eine wichtige Rolle beim Katzenbett.

Ein zu dünner Boden bietet nicht den nötigen Komfort, um die Katze zufriedenzustellen. Zudem ist die Bodenkälte im Winter ein Problem und verursacht Schmerzen und ein Gefühl von Kälte. Achte beim Kauf darauf, dass der Boden warm, kuschelig und bequem ist. Muskelverspannungen gehören damit der Vergangenheit an.

Die meisten Katzenbetten verfügen über einen Noppenboden, damit die Betten nicht verrutschen. Oftmals liegen oder stehen die orthopädischen Katzenbetten auf Fliesen oder Laminat und rutschen weg. Mit einer Noppenschicht auf der Unterseite ist dem vorgebeugt.

Katzen gelten als sensible Tiere mit einem ausgeprägten Geruchssinn. Daher ist es wichtig, dass das Bett sauber ist. Günstige Katzenbetten bestehen aus Plüsch, was im Winter ein Vorteil ist. An heißen Tagen belasten die Plüschmaterialien das Tier und das Katzenbett erfüllt seinen Zweck nicht. Zu dünne orthopädische Katzenbetten geben nicht genügend Wärme ab und die Tiere frieren, haben schmerzende Gelenke und leiden Qualen. Eine Mischung aus den richtigen Materialien, um im Sommer und Winter Komfort zu bieten, ist unerlässlich.

Ein weiterer Aspekt sind die Krallen der Katzen. Bei zu dünnem Material beschädigen die Tiere innerhalb kurzer Zeit die Betten und ein Austauschen ist notwendig. Da bei Katzen die Hygiene entscheidend ist, kaufe ein orthopädisches Katzenbett, das sich in der Waschmaschine reinigen lässt. Bei Baumwoll- oder Fleecebetten stellt dies kein Problem dar. Die aus diesen Materialien gefertigten orthopädischen Katzenbetten sind nach kurzer Trocknungszeit einsatzbereit.

Tipps zu orthopädischen Katzenbetten

Deine Katze ist Freigänger und lieber draußen als in der Wohnung oder im Haus? Für diesen Fall existieren Outdoor-Katzenbetten, die es in orthopädischer Ausführung gibt. Stelle diese im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon auf. Darin ist Deine Katze während der kalten Jahreszeit geschützt und erholt ihre schmerzenden Gelenke und Knochen. Damit sich Dein Tier an die orthopädischen Katzenbetten gewöhnt, sind Tricks nötig. Zwinge Deine Katze nicht, in dem Bett zu schlafen. Ein Tier zu drängen, hat das Gegenteil des Vorhabens zur Folge.

·        Futter

Stelle täglich das Futter vor das Katzenbett und mache die Katze so auf das Katzenbett aufmerksam. Es ist zu empfehlen, Trockenfutter in das Bett zu legen, um das Tier auf diese Weise in ihr neues Katzenbett zu locken. Nach wenigen Tagen akzeptiert die Katze das Bett und kuschelt sich hinein.

·        Tick Tack

Eine junge Katze erinnert sich noch längere Zeit an ihre Welpenzeit. Gewöhne die Katze mit einem kleinen Trick an ihr Bett. Positioniere einen Wecker unter dem Katzenbett und warte, was passiert. Die Katze erinnert sich an den Herzschlag der Mutter im Mutterleib. Sie fühlt sich sofort glücklich und geborgen. Junge Katzen akzeptieren auf diese Weise ihr neues Katzenbett schnell.

·        Frische Wäsche

Katzen lieben frischgewaschene Wäsche und kuscheln leidenschaftlich gerne darin. Suche ältere Kleidungsstücke heraus und platziere diese in ihrem neuen Katzenbett. Eine Katze wartet nicht lange und begibt sich nach wenigen Minuten in das Katzenbett. Um die Wäschestücke zurückzubekommen, diese nach und nach entfernen.

Der Standort für das orthopädische Katzenbett ist wichtig. Eine Katze hat es gerne ruhig und ungestört. Aus diesem Grund sind Flure oder Durchgangsräume kein geeigneter Standort. Ist Deine Katze gerne in deiner Nähe, stelle das Bett dort auf, wo Du Dich aufhältst. Geht Deine Katze Dir aus dem Weg, wenn sie ihre Ruhe genießt, wähle einen ruhigen Raum. Im Winter empfehlen sich Plätze an der Heizung. Katzen lieben Wärme. Vor allem Tiere mit Gelenkbeschwerden bevorzugen warme Orte.

Die Katzenbetten sind in unterschiedlichen Designvarianten erhältlich. Bei Farben, Ausführungen und der Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Den Tieren ist es egal, welche Farbe das Bett hat, Behaglichkeit ist wichtig. Zu empfehlen sind Katzenbetten, die der Farbe des Felles ähneln. Dies hat einen einfachen Grund: Katzen verlieren viele Haare. Auf Farben, die dem Fell ähneln, sind die Haare nicht nach wenigen Minuten ersichtlich.

Die orthopädischen Katzenbetten gibt es in verschiedenen Ausführungen. Es gibt sie als Bett, Liege, Kissen oder Höhle. Die Wünsche der Tiere spielen beim Kauf eine entscheidende Rolle. Tiere, die sich gerne verstecken, bevorzugen eine Höhle. Andere Katzen kuscheln sich leidenschaftlich gerne auf ein Kissen. Inzwischen existieren orthopädische Katzenbetten mit einer integrierten Heizung, damit es die Tiere warm haben. Nötig ist ein Bett mit Heizung nicht, Katzen kuscheln sich in der Regel tief hinein und mit dem richtigen Material heizt sich das Bett durch die Körperwärme auf. Heizbare Katzenbetten empfehlen sich eher an Orten, die das ganze Jahr über kalt sind. Der Preis dieser Betten ist nicht günstig. Überlege vor dem Kauf gut, ob ein Katzenbett mit Heizung sinnvoll ist.

Die wichtigsten orthopädischen Katzenbetten – FAQ

Was kostet ein orthopädisches Katzenbett?

Orthopädische Katzenbetten gibt es ab 15 Euro. Die günstigen Modelle eignen sich für kleine Katzen. Ein Austauschen nach einigen Monaten ist von Vorteil. Für ältere oder kranke Tiere wähle ein qualitativ hochwertiges Bett, das über einen längeren Zeitraum hält. Gute Katzenbetten kosten zwischen 60 Euro und 100 Euro.

Ist ein orthopädisches Katzenbett für junge Katzen sinnvoll?

Um von Beginn an auf die Gelenke und Knochen der Katzen zu achten, ist ein orthopädisches Katzenbett in jungen Jahren empfehlenswert. Auf diese Weise ist garantiert, Gelenkerkrankungen vorzubeugen und dem Tier lange glückliche Jahre zu schenken.

Wie reinige ich ein Katzenbett?

Der Großteil der orthopädischen Katzenbetten ist für die Waschmaschine geeignet. Diese lassen sich bei 30 Grad ohne Probleme waschen. Einige Modelle sind zum Abwischen gedacht. Mit einem feuchten Lappen und einer Kleiderbürste darüberfahren, um alle Haare zu entfernen. Katzen sind hygienische Tiere und ein regelmäßiges Säubern der Betten ist wichtig.

Meine Buchempfehlung:

Anzeige
Was Katzen wirklich wollen (GU Tier Spezial)
43 Bewertungen
Was Katzen wirklich wollen (GU Tier Spezial)
  • 208 Seiten - 09.08.2014 (Veröffentlichungsdatum) - GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH (Herausgeber)

Anzeige* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand, Aktualisierung 15.12.2019 / Links und Bilder Amazon-Partner. Preis kann verändert sein.  

Quellen und vertiefende Ressourcen:

  • [PDF] Die Haltung von Katzen - Deutscher Tierschutzbund abrufen↑
Nachschlagewerke (Hintergrundrecherche)
  • Was Katzen wirklich wollen (GU Tier Spezial) Buch – 9. August 2014,von Dr.Mircea Pfleiderer, Birgit Rödder,Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; ISBN-10: 3833839457 abrufen↑